DAS UNTERNEHMEN

Haf og Land (Sailing in Skagafjordur) ist ein Bootstour-Unternehmen in Hofsós, gelegen an der Ostküste des Skagafjords in Nordisland. Das Unternehmen führt Bootsfahrten für alle durch, auf Anfrage individuell angepasst, um Ihnen ein unvergessliches Erlebnis an Bord bieten zu können.
Bootstouren, Hochseefischen sowie Vogelbeobachtungen und Kajak-Touren sind in der Zeit von Mai bis Oktober möglich. Im Sommer bieten wir spezielle Fahrten an, um die beeindruckende Mitternachtssonne zu beobachten!
Das Unternehmen wird von Ingvar Daði Johannsson geführt, einem begeisterten Isländer, der seine Vorliebe zum Beruf gemacht hat. Sein Hauptinteresse besteht darin, seinen Gästen die Schönheiten des Gebietes zu zeigen und Ihnen unvergessliche Eindrücke zu bieten.
Auf Ingvar´s Schiff haben 19 Personen bequem Platz.

HOFSÓS

Boat, Sailing in SkagafjordurDas typisch isländische Dorf Hofós liegt an der Ostküste des Skagafjords und ist als einer der ältesten isländischen Häfen, datiert aus dem 16. Jahrhundert, bekannt.
Direkt am Hafen liegt das “Icelandic Emigration Center”, heute ein sehenswertes Museum, in dem der Massenemigration aus Island nach Nordamerika und den Beziehungen zu deren Nachkommen gedacht wird.
Wenige Schritte daneben finden Sie das wohl schönste Schwimmbad Islands. In einen Hang gebaut bietet es einen unvergleichlichen Blick über das Nordmeer, aber auch auf die andere Seite des Skagafjords.

DIE UMGEBUNG

Midnight Sun over ThordarhofdiDas Gebiet um Hofsós bietet einzigartige geologische Formationen wie eine Zeitreise durch vergangene Eruptionen. Die Küste ist hauptsächlich für ihre schönen Basaltsäulen bekannt, deren Größe von der Dauer der Abkühlung der Lava abhängig war. Einer der Höhepunkte der Bootsfahrten ist die Beobachtung eines einzigartigen Naturphänomens. Wir können es kaum erwarten, Ihnen das zu zeigen.
Die Fahrten sind auch die perfekte Gelegenheit, Þordahæfði zu erkunden, eine Insel vulkanischen Ursprungs, die heute mit dem Festland durch zwei Schotterbänke verbunden ist, wodurch ein einmaliger Platz für die Vögel und eine Viefalt von Fischarten geschaffen wurde. Wanderer können sich an einem Weg rund um Höfðavatn, dem größten See der Region, oder an dem einmaligen Ausblick über den Skagafjord und zu den Inseln Malmey und Drangey, der sich von der Anhöhe bietet, erfreuen.


Nützliche Links:

This post is also available in: Englisch, Isländisch, Französisch